Typisch Jeff!

Finde hier Neuigkeiten von und über Jeff Green. Wir zeigen dir Einblicke in neue Produkte und Kollektionen sowie einen Blick hinter die Kulissen.

Jeff in der Natur

Erlebnisse und Erfahrungen im freien Feld. Lass dich mitnehmen auf eine Reise voller Abenteuer und inspirieren zu neuen Trips.

Jeff in der Stadt

Urbane Stadtgesichter aufgepasst: Mit euch zusammen wollen wir die großen und kleinen Geschichten rund um das tägliche Leben erzählen. Vom Stylguide bis zu den besten Tipps bei Aprilwetter: Wir halten euch auf dem neusten Stand.

Hightech & Nachhaltig

Klimagipfel in Paris? Das ist weit weg. Aber wie wird eigentlich meine Softshelljacke produziert? Was ist Bionik? Und ist Naturkautschuk wirklich ein sinnvolles Material? Für eure Fragen haben wir hier Antworten.

ANTARCTICA 2041 - Jeff Green in der Antaktis

01.09.2015 09:37| Jeff in der Natur| geschrieben von Dieter Liou

Robert Swan

Vom Nordkap bis zum Kilimanjaro. Vom Kap Der Guten Hoffnung bis nach Nepal. Jeff Green Outdoorbekleidung hat schon viele Einsätze und extreme Härtetests bewältigt. Mit einem ganz besonderen Anliegen trat der bekannte britische Dokumentarfilmer und Expeditionsleiter Robert Swanan die Outdoormarke Jeff Green heran.

Eine Expedition auf See zu den südpolaren Regionen unserer Erde. Begleitet von einer Gruppe europäischer Unternehmer, sollten die Teilnehmer auf die Auswirkungen des Klimawandels im ewigen Eis um den Südpol sensibilisiert werden.

 

Was anziehen bei Temperaturen bis zu 80° Minus?

Eine Herausforderung für alle Beteiligten. Raue See, salzige Gischt, Stürme, Sonne, Kälte, Schnee und Eis – wie geschaffen für eine weitere Bewährungsprobe der Jeff Green Outdoorprodukte.

Robert Swan wählte als erfahrener Expeditionsleiter Bekleidung nach dem Zwiebelprinzip aus, er war mit der Jeff Green 3- Lagenjacke Lahti, dem Jeff Green Midlayer Brest und der Jeff Green Multifunktionshose Tampere bestens ausgerüstet.

Die Mehrzahl der zum Teil unerfahrenen Expeditionsteilnehmer setzte das Hauptaugenmerk auf Wärmeleistung und Wetterschutz, wählte dementsprechend die wasserdichte, strapazierfähige Daunenjacke Cardiff.

Letztendlich für alle eine perfekte Auswahl aus der Jeff Green Collection. Es gab ein fantastisches Feedback der Teilnehmer auf die Qualität, den Tragekomfort und die Strapazierfähigkeit der Jeff Green Produkte.

Robert Swan gelang es eindrucksvoll den Expeditionsteilnehmern die Problematik der schmelzenden Polkappen und der Klimaveränderung vor Augen zu führen. Nachdenklich, aber mit unvergesslichen Eindrücken und Bildern im Kopf wurde die Rückreise angetreten.

Bleibt zu hoffen, dass die Reisenden ihre Erlebnisse teilen und weiter tragen, damit auch morgen noch solche Reisen möglich sind.


Willkommen auf dem Jeff Green Blog

Wir sind ein junges Team aus Norddeutschland mit viel Wattenmeer und frischer Luft um uns rum. In dieser Umgebung designen und entwickeln wir unsere Mode für Euch. Aber wir sind auch Digital Natives und als solche auf der ganzen Welt zu Hause. Wir laden euch ein, uns und unsere Mode zu begleiten auf abenteuerliche Reisen, tägliche Wege und die Fragen, die wir alle uns zwischendurch stellen.

Schauen Sie doch auch auf unserer Facebook-Seite vorbei.

Die ideale Angelhose - worauf muss ich achten?

geschrieben am 24.02.2017

Höchste Leistung für die besonderen Ansprüche des Anglers

Die ideale Angelhose

MEHR LESEN

Der Anstieg auf den Aconcagua - weltweites Spendenprojekt erreicht den nächsten Meilenstein

geschrieben am 12.01.2017

Auf dem Gipfel des Aconcagua

Er hat es geschafft! Nicolas Scheidtweiler war am 28. Dezember 2016 um 13:50 Uhr auf dem Aconcagua. Mit 6.962 m der höchste Gipfel Amerikas. Wir haben ihn mit Bekleidung unterstützt. Jetzt fragen wir nach, wie es war.

MEHR LESEN

Weltweites Spendenprojekt startet die Zweite Etappe zum Aconcagua

geschrieben am 19.12.2016

Nicolas Scheidtweiler - seven summits


Wir hatten das Glück, Nicolas Scheidtweiler noch vor seiner Reise nach Südamerika zu erwischen, um mit ihm ein Interview über sein Projekt 7Summits4help und seiner bevorstehenden Reise zu führen. Das Gespräch war sehr interessant. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

MEHR LESEN
© 2015 Jeff Green. All rights reserved. Created by createyourtemplate | Kontakt | Impressum